Festival für aktuelle Zirkuskunst, Aarau

cirqu' Menü schliessen

Programmheft

Das Programmheft zum jeweiligen Festival wird ein paar Wochen vor Festivalbeginn per Post in die gewünschten Haushalte verschickt.
Wenn Sie das Programmheft ebenfalls kostenlos per Post erhalten möchten, können Sie sich bei uns per E-Mail anmelden.
Das Programmheft von cirqu'7 wird Anfangs April 2019 versendet.

Gruppen & Schulklassen

Reservationen für Schulklassen

Im Juni 2019 werden am cirqu'7 u.a. Aufführungen speziell für das junge Publikum gezeigt. Das detaillierte Programm erscheint ab Anfang April 2019.

Reservationen für die Veranstaltung Hocus Pocus, welche im Theater Tuchlaube spielt, können bereits jetzt bei Nina Curcio unter curcio@tuchlaube.ch vorgenommen werden.

Anreise

Plan Alte Reithalle

Mit dem Zug

Der Bahnhof liegt 250 Meter neben der Alten Reithalle. Überqueren sie vom Bahnhofsplatz aus die Bahnhofstrasse und biegen sie nach 70 Metern, nach der UBS, rechts in die Kasernenstrasse. Nach weiteren 70 Metern biegen sie links ab in den Apfelhausenweg.

Mit dem Auto von Zürich

Nehmen Sie die Ausfahrt Aarau Ost und fahren sie auf der T5 Richtung Aarau. In Aarau angekommen halten sie sich rechts und fahren in die Laurenzenvorstadt zu den Parkhäusern.

Mit dem Auto von Basel

Nehmen Sie die Ausfahrt Frick und fahren sie über die Staffelegg Richtung Aarau. In Aarau angekommen biegen sie im Kreisverkehr rechts ab in die Tellistrasse und nehmen nach 1.5 Km, beim dritten Kreisverkehr, die zweite Ausfahrt Richtung Altstadt. Oben am Tellirain biegen sie rechts ab zu den verschiedenen Parkhäusern.

Parkhäuser

Rund um die Alte Reithalle hat es vier gut erreichbare Parkhäuser:

  • Das Kasernen-Parking (aare-parking.ch) liegt direkt neben der Alten Reithalle und kann über die Laurenzenvorstadt eingefahren werden. Es hat grosse Parkplätze und bezahlt wird erst im Nachhinein.

  • Das Bahnhof-Parking (aare-parking.ch) liegt gegenüber der Alten Reithalle und kann via Poststrasse oder Bankstrasse eingefahren werden. Es hat ebenfalls grosse Parkplätze und bezahlt wird erst im Nachhinein.

  • Das City-Märt-Parking und das Kasino-Parking (citymaert.ch) haben den gleichen Eingang und können via Kasinostrasse eingefahren werden. Die Parkplätze sind etwas enger und bezahlt wird im Voraus (nur Münzen).